Image Alt

Wer bucht mich als Stimm­trai­ner und Sprechcoach?

matthias-kirbs

Wer bucht mich als Stimm­trai­ner und Sprechcoach?

Mich buchen Geschäfts­füh­rer, Füh­rungs­kräfte, Ent­schei­der und Per­so­na­ler, die mit ihrer Stimme und Kör­per­spra­che über­zeu­gen wol­len. Durch indi­vi­du­elle Ein­zel­coa­chings und Trai­nings, Semi­nare und Work­shops füh­len sie sich selbst siche­rer. Sie erle­ben Leich­tig­keit und wir­ken deut­lich kom­pe­ten­ter. Sie sind authen­tisch. Der Erfolg ist für alle sicht­bar und hörbar.

Stimm­trai­ning wird in der Regel sehr tech­nisch ver­mit­telt. Das Erlernte wirkt daher meist auf­ge­setzt und sinkt nicht in die Tiefe, da Ihre Per­sön­lich­keit nicht berück­sich­tigt wurde. Eine der­art for­mal erlernte Tech­nik kann man zwar anwen­den, doch wer­den Sie Ihre Zuhö­rer nicht berüh­ren. Ich beziehe den kör­per­li­chen und den stimm­li­chen Aus­druck mit ein und ent­wi­ckele, indi­vi­du­ell auf Sie abge­stimmt, die gesamte Per­sön­lich­keit. Auf diese Weise wird Ihnen die hohe Kunst jener Aus­drucks­form ver­mit­telt, mit der Sie die Her­zen der Men­schen errei­chen. Sie wir­ken authen­tisch, selbst­be­wusst, kom­pe­tent und ver­trau­ens­wür­dig – die vier Pfei­ler einer erfolg­rei­chen Kom­mu­ni­ka­tion. oder bes­ser: die vier Pfei­ler des Erfolgs. Durch ein indi­vi­du­ell abge­stimm­tes Trai­ning wer­den Sie selbst­be­wuss­ter und wir­ken kom­pe­tent und sou­ve­rän. Erfolg­rei­che Men­schen sind prä­sente Men­schen. Der Begriff Per­sön­lich­keit stammt aus dem latei­ni­schen per sonare, dem Hindurchtönen.

Per­sön­lich­keit und Stimme sind unteil­bare Elemente.