Image Alt

Gele­sen: „Die Wir­kung der eige­nen Stimme“

Salzburger Nachrichten

Gele­sen: „Die Wir­kung der eige­nen Stimme“

Was ver­mag unsere Stimme? Und sind die tie­fen Stim­men wirk­lich die „bes­se­ren“?

Im Kar­rie­re­teil der Salz­bur­ger Nach­rich­ten spricht mein lie­ber Kol­lege Arno Fisch­ba­cher über schril­len Stim­men, die ner­ven, und über die die brum­mi­gen, die oft weni­ger gut ver­ständ­lich sind. Und er gibt wie gewohnt prak­ti­sche Tipps, wie es bes­ser geht. Im Ori­gi­nal lesen.