Image Alt

FAQ: Wie bekomme ich mein Nuscheln effek­tiv weg?

Meer

FAQ: Wie bekomme ich mein Nuscheln effek­tiv weg?

Ist das ein Fall für Mat­thias Kirbs oder eher einer für den Logo­pä­den?

Eine Frage, die ich oft gestellt bekomme, möchte ich in gebo­te­ner Kürze beant­wor­ten. Die Wir­kung der Sprech­weise setzt sich zusam­men aus Mit­tei­lungs- und For­mungs­wil­len. Beim Nuscheln fehlt der For­mungs­wille. Umgangs­sprach­lich bezeich­net man dies auch als „Maul­faul­heit“. Die Per­so­nen sind sich nicht dar­über bewusst, dass die feh­lende Arti­ku­la­tion kom­pe­tenz­min­dernd ist. Daran kann man arbei­ten. Meine Auf­gabe ist hier, die Funk­ti­ons­weise zu opti­mie­ren. Falls eine patho­lo­gi­sche Stö­rung vor­liegt ist die gleich­zei­tige Arbeit mit dem Logo­pä­den sinn­voll. Bei mir bekom­men sie etwas, was sie in die Berufs­feld brin­gen kön­nen. Das bekom­men sie beim Logo­pä­den nicht. Wenn Sie es wirk­lich ler­nen wol­len, haben Sie in 10 Ein­hei­ten eine klare Aus­spra­che. Mehr sol­cher Fra­ge­stel­lun­gen unter FAQs