Image Alt

Gele­sen: „Ero­tik aus dem Flug­ha­fen-Laut­spre­cher“

Gele­sen: „Ero­tik aus dem Flug­ha­fen-Laut­spre­cher“

liddi

Iris Let­tieri, popu­läre Flug­ha­fen-Ansa­ge­rin

Selbst ein „Bitte las­sen Sie Ihr Gepäck nicht unbe­auf­sich­tigt ste­hen“ wirkt, wenn die Bra­si­lia­ne­rin Iris Let­tieri es sagt, gera­dezu ver­füh­re­risch, lesen wir auf heute.de. Viele hal­ten sie für 30 Jahre jung und lang­bei­nig, dabei ist sie eher klein und Ü70. Die Stimme, die vie­len Bra­si­lia­nern ein Stück Hei­mat­ge­fühl bei ihrer Ankunft bedeu­tet, wird nicht mehr zu hören sein. Wir lesen:

… Die Stimme der 72-Jäh­ri­gen ist mitt­ler­weile Kult. Der tiefe Ton, ihr abso­lu­tes Wie­der­erken­nungs­merk­mal. Vor über 20 Jah­ren fand das auch die Band Faith No More. Die Musi­ker waren von Iris Let­tie­ris Durch­sa­gen am Flug­ha­fen so begeis­tert, dass sie die Bra­si­lia­ne­rin sogar für die Auf­nah­men eines Albums enga­gier­ten. Schau­spie­ler Jean-Claude van Damme soll sogar gesagt haben, dass „diese Flug­ha­fen­stimme“ das Schönste war, was ihm in Bra­si­lien auf­ge­fal­len sei.

Flug­hä­fen erset­zen die bekannte Stimme

Des­halb gilt Iris Let­tieri als die ero­tischste Ansa­ge­rin über­haupt. Sie hat eine eigene Fan­gruppe auf Face­book und etli­che You­tube-Links fin­den sich unter ihrem Namen. Dort freuen sich Nut­zer dar­über, dass die groß­ar­tige Iris Let­tieri ihren Flug ange­sagt hat und haben das Ganze zum Beweis mit ihren Han­dys auf­ge­zeich­net. Doch genau damit ist es in vie­len Flug­hä­fen seit eini­ger Zeit vor­bei. Belo Hori­zonte war der erste Flug­ha­fen, der nicht mehr mit den hin­ter­leg­ten Ansa­gen von Iris Let­tieri gear­bei­tet hat. Statt­des­sen gibt es dort mitt­ler­weile Live-Ansa­gen der Ange­stell­ten…

Wei­ter­le­sen im Ori­gi­nal