Image Alt

2013 – sei will­kom­men!

2013 – sei will­kom­men!

Ein neues Jahr liegt vor uns und mit ihm die Fülle an Mög­lich­kei­ten. Die Fülle begrüßt uns jeden Tag beim Erwa­chen, wenn ein neuer Tag beginnt. Doch neh­men wir den Wil­len zum Neu­be­ginn in uns meist erst dann wahr, wenn das Schick­sal an unser Leben rüt­telt, bestimmte Aha-Erleb­nisse uns inne­hal­ten las­sen oder aber, wenn ein neues Jahr an den Zah­len dreht und wir schein­bar neu star­ten dür­fen. Das dür­fen wir jedoch täg­lich, bei jedem Son­nen­auf­gang, mit jedem Atem­zug. So stimme ich mich die­ses Jahr nicht auf gute Vor­sätze ein, die an mir nagen wie schlech­tes Gewis­sen, son­dern auf die Freude, jeden Tag aufs Neue zu begrü­ßen und mit Ihm die Fülle an Mög­lich­kei­ten.

„Es ist die Chance dei­nes Lebens, zu sein wer du bist.“ (Joseph Camp­bell)