Warum frisst der Wolf Kreide?

Weihnachtszeit ist Märchenzeit, nicht nur für die Kleinen. Nehmen Sie in der besinnlichen Zeit auch mal die Gebrüder Grimm zur Hand und fragen sich, was es mit so manchen Redewendungen auf sich hat? In unserem Sprachschatz verbergen sich so manche Redewendungen, die einem Märchen entsprungen sind. Häufig sind es neugierige Kinderköpfe, die uns ins Grübeln bringen, was wohl die tiefere Bedeutung von der einen oder anderen Redewendung sein könnte. Ich wurde neulich gefragt, warum der Wolf ausgerechnet Kreide frisst, um „die sieben Geißlein“ zu überlisten. Alles nur Märchen?
© Copyright Matthias Kirbs, Stimmtraining, Sprechcoaching und klare Aussprache für Führungskräfte, Hamburg | Design: atelier21 | Text: C. Smolinski | AGB | Links | Impressum & Datenschutz