Überzeugen mit Stimme und Körpersprache / 20. und 21.11.2013

Dieses Stimmtraining Überzeugen mit Stimme und Körpersprache richtet sich an Menschen, die häufig und viel sprechen und deshalb auf einen professionellen Umgang ihrer Stimme angewiesen sind (Fach- und Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter, Redner, Präsentatoren, Lehrer, Trainer, Moderatoren usw.).  Sie experimentieren mit Ihrer Stimme und verbessern diese wirkungsvoll Sie erschließen Ihre Resonanz und Klangräume und verleihen Ihrer Stimme mehr Ausdruckskraft Mit Ihrem individuellen Handwerkszeug für den optimalen Einsatz Ihrer Stimme können Sie noch erfolgreicher kommunizieren Zwei-Tagesseminar:
  • 20. und 21.11.2013
Poststraße 14 – 16, 20345 Hamburg, 4. Stock Investition: 870 Euro plus Mehrwertsteuer Jetzt buchen

Inhalte

Dieses Stimmtraining Überzeugen mit Stimme und Körpersprache richtet sich an Menschen, die häufig und viel sprechen und deshalb auf einen professionellen Umgang ihrer Stimme angewiesen sind (Fach- und Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter, Redner, Präsentatoren, Lehrer, Trainer, Moderatoren usw.). Sie experimentieren mit Ihrer Stimme und verbessern diese wirkungsvoll Sie erschließen Ihre Resonanz und Klangräume und verleihen Ihrer Stimme mehr Ausdruckskraft Mit Ihrem individuellen Handwerkszeug für den optimalen Einsatz Ihrer Stimme können Sie noch erfolgreicher kommunizieren

Inhalte

Stimmführung » Atemtechnik und natürlicher Atemfluss » Stimmpotential entwickeln und den Resonanzraum erspüren » Klang und Eigenton annehmen » Körperliche Präsenz und Stimme » Eigen und Fremdwahrnehmung von individuellen Sprechmustern Phonetik » Sprechwerkzeuge z.B. Lippen, Zunge, Kiefer » Konsonanten und Vokale » GelaÅNufigkeitsübungen » Lautstand und ausdruckstarkes Artikulieren » Flüssiges und prägnantes Sprechen Authentischer Ausdruck in unterschiedlichen Rollen » Zusammenwirken von Stimme, Gestik und Haltung » Kontakt herstellen durch Raum und Publikumsbezug » Präsentation und Fachvortrag » Moderation und Verhandlung » Erzähl und Vortragstechnik Inhalte II – Aufbau Seminar » Wirkung von Körpersprache und Stimme und deren gezielter Einsatz. » Experimentieren mit der Stimme und wirkungsvolle Verbesserung » Akzente setzen durch Dynamik und Rhythmus » Übungseinheiten für zu Hause » Zusammenhang zwischen innerer und äußerer Haltung verdeutlichen » Mit individuellem Handwerkszeug noch erfolgreicher kommunizieren Intonation » Text und Leselehre » Dynamik und Rhythmus » Sinngruppe und Zahlen » Modulation und Klangfarbe » Inhalte zum Leben erwecken
© Copyright Matthias Kirbs, Stimmtraining, Sprechcoaching und klare Aussprache für Führungskräfte, Hamburg | Design: atelier21 | Text: C. Smolinski | AGB | Links | Impressum & Datenschutz