Gelesen auf Inforadio RBB: „Stimmen halten sich länger als die äußere Hülle“

Christian Brückner, ein ganz Großer, seine Stimme kennt fast jeder. Seine Basis ist bis heute eine fundierte sprechtechnische Erziehung. Und er entwickelt sich weiter. Ich empfehle den Artikel mit spannendem Hörteil. Wir lesen zur Einführung:

Sein Gesicht kennen Sie vielleicht nicht, aber Sie kennen seine Stimme. Der Berliner Sprecher und Schauspieler Christian Brückner synchronisiert unter anderem Robert de Niro und ist als Vorleser unzähliger Hörbücher bekannt. Am 27. Oktober wird er 75 Jahre alt. Kulturredakteurin Ute Büsing hat Brückner auf unserer Dachterasse getroffen. Er sei selbst erstaunt, wie gut seine Stimme bis heute funktioniere, verrät Brückner. „Stimmen halten sich länger als die äußere Hülle im Allgemeinen. Also, sie verlieren weniger von ihrem Eigentlichen und ihrer Substanz.“ Er könne seine Stimme vielseitig einsetzen und je nach Bedarf alt oder jung klingen lassen. „Sie verliert ihre Charakteristik nicht und bleibt sich selbst sehr, sehr ähnlich.“

Im Originalbeitrag lesen und hören

© Copyright Matthias Kirbs, Stimmtraining, Sprechcoaching und klare Aussprache für Führungskräfte, Hamburg | Design: atelier21 | Text: C. Smolinski | AGB | Links | Impressum & Datenschutz