Management und Führung: Bei schwierigen Gesprächen besser gleich auf den Punkt kommen

Viele Menschen haben Angst davor, bei einem schwierigen Gespräch auf den Punkt zu kommen und reden um den heißen Brei herum. Lieber gleich zur Sache kommen, lautet der Tipp! Warum und wie? In diesem Artikel des Harvard Business Manager geht es darum. Klarheit im Ausdruck hilft. Wir lesen:

logo-harvard-business-managerViele Menschen haben Angst davor, bei einem schwierigen Gespräch auf den Punkt zu kommen. Deshalb machen sie die Sache oft unabsichtlich noch schwieriger, indem sie um das eigentliche Thema herumreden wie die Katze um den heißen Brei. Machen Sie keine langen Umschweife, sondern kommen Sie lieber gleich zur Sache! Das ist kein unnötig schroffes oder gefühlloses Verhalten – ganz im Gegenteil: …
Den Tipp hier weiterlesen

© Copyright Matthias Kirbs, Stimmtraining, Sprechcoaching und klare Aussprache für Führungskräfte, Hamburg | Design: atelier21 | Text: C. Smolinski | AGB | Links | Impressum & Datenschutz